Datum

27.–28. September 2017

Zeit

09:00–15:30 Uhr

Ort
Eurogress Aachen
Aachen

Kongress „Exzellente Fabriken planen+bauen“ und 9. Aachener Montage-Tagung

Fabrikplanung bedeutet Teamleistung. Die neue Form der Zusammenarbeit zwischen Ingenieuren aus dem Maschinenbau, Bauingenieuren, Architekten, Städteplanern und den unzählig vielen weiteren Stakeholdern ermöglicht ein schnelleres, kostengünstigeres und flexibleres Ergebnis. Wir möchten uns mit Ihnen darüber austauschen, was getan werden muss, um mit Fabrikplanung einen echten Mehrwert zu schaffen.

Mit dem diesjährigen Leitthema „Factory of the Future“ wird ein spezieller Fokus auf wandlungsfähige Produktionssysteme, nachhaltige und innovative Gebäudekonzepte, agile Planungs- und Realisierungsprozesse gelegt.

Experten aus Industrie und Forschung präsentieren ihre Methoden und Erkenntnisse und stellen sich gerne Fragen in der Diskussion, um die Ideen weiterzuentwickeln oder Anwendungsmöglichkeiten für Ihre spezifische Situation zu erörtern.

Inhalt

  • 2-tägige Veranstaltung im Rahmen einer Gesamtveranstaltung mit diversen Parallelveranstaltungen und einer gemeinsamen Ausstellungsfläche und Abendveranstaltung
  • Hochkarätige Referenten aus Industrie und Forschung

Gäste

  • Hauptzielgruppe: Entscheider und Experten aus dem Umfeld der Fabrik- und Montageplanung
  • Vertreter aus der Industrie und Forschung, Pressevertreter, Ehrengäste
  • ca. 600 Fachteilnehmer aus mehr als 250 verschiedenen Unternehmen im Rahmen der Gesamtveranstaltung

Programm

  • Keynotes im Plenarsaal und Vorträge in verschiedenen Parallelsessions
  • Workshops zu ausgewählten Themen
  • Abschließende Diskussionen
  • Parallel zu den Sessions: Fachausstellung zur Vorstellung innovativer Produkte und Methoden sowie Best-Practice-Lösungen zu den Themengebieten Planen, Produzieren und Bauen

Weitere Informationen zur Veranstaltung unter:
www.exzellente-fabriken.de
www.wzlforum.de


Kontakt
Maike Mertens, M.Sc.
Organisation der Ausstellung oder Standreservierung
WZLforum an der RWTH Aachen
Telefon +49 241 8027-120
Fax +49 241 8022-575
E-Mail m.mertens@wzl.rwth-aachen.de
Internet www.WZLforum.rwth-aachen.de

  • Standard

Andere Veranstaltungen

17. Internationales Kolloquium "Werkzeugbau mit Zukunft"

17. Internationales Kolloquium "Werkzeugbau mit Zukunft"

22.–23. November 2017
wird noch bekannt gegeben
Pullman Aachen Quellenhof
HYPEREGIO: EarlyBirds - Das Technologiefrühstück in Ostbelgien

HYPEREGIO: EarlyBirds - Das Technologiefrühstück in Ostbelgien

23. November 2017
08:15–10:00 Uhr
AstenJohnson
17. Baesweiler BioTec-Meeting

17. Baesweiler BioTec-Meeting

24. November 2017
08:30–15:00 Uhr
Internationales Technologie- und Service-Center Baesweiler (its)
ScienceLink: Networking 4.0 – Vorsprung durch Kooperation!

ScienceLink: Networking 4.0 – Vorsprung durch Kooperation!

28. November 2017
17:00–19:00 Uhr
Historisches Rathaus der Stadt Würselen
ScienceLink: F&E ONSITE! zu Gast bei... IRT der RWTH Aachen

ScienceLink: F&E ONSITE! zu Gast bei... IRT der RWTH Aachen

25. Januar 2018
16:30–19:00 Uhr
Institut für Regelungstechnik (IRT) der RWTH Aachen
ScienceLink: F&E ONSITE! zu Gast bei... MMI der RWTH Aachen

ScienceLink: F&E ONSITE! zu Gast bei... MMI der RWTH Aachen

22. Februar 2018
wird noch bekannt gegeben
Institut für Mensch-Maschine-Interaktion (MMI) der RWTH Aachen
ScienceLink: F&E ONSITE! zu Gast bei... FiW an der RWTH Aachen

ScienceLink: F&E ONSITE! zu Gast bei... FiW an der RWTH Aachen

01. März 2018
16:30–19:00 Uhr
Forschungsinstitut für Wasser- und Abfallwirtschaft (FiW) an der RWTH Aachen
ScienceLink: F&E ONSITE! zu Gast bei... Fraunhofer INT

ScienceLink: F&E ONSITE! zu Gast bei... Fraunhofer INT

11. April 2018
16:00–18:30 Uhr
Fraunhofer-Institut für Naturwissenschaftlich-Technische Trendanalysen INT
International Laser Technology Congress AKL ’18

International Laser Technology Congress AKL ’18

02.–04. Mai 2018
wird noch bekannt gegeben
Eurogress Aachen
ScienceLink: F&E ONSITE! zu Gast bei... m²c-lab der FH Aachen

ScienceLink: F&E ONSITE! zu Gast bei... m²c-lab der FH Aachen

15. Mai 2018
16:30–19:00 Uhr
FH Aachen - mobile media & communication lab (m²c-lab)